Hautnah

Körper, Kleider, Badefreuden

"Sehr geehrte Damen und Herren, streng getrennt, bitte sehr!" So muss man sich das Luzerner Seebad um 1886 vorstellen: Seezugang und Wellenlandschaft für die Männer, Einzelbadezelle und Dauerwelle für die Frauen. Andernorts kamen sich die Geschlechter schon mal näher, gelegentlich auch in die Quere: Wir berichten davon, wie die Herren Doktoren das traditionelle Metier der Hebammen übernahmen und erlauben Einblicke in eine Reihe von Prostitutionsprozessen um 1900. Ausserdem: Kleider machen bekanntlich Leute - machen sie auch Politik? Mehr dazu auf unserem Rundgang.

Badende im Lido (?) © ZHB Luzern Sondersammlung (Ausschnitt)